Kitchenimpro. 

Kennt ihr das, da liegt ein Haufen angebrochene Zeug im Kühlschrank und man weiss nicht was man daraus zaubern könnte? 

Ich habe mal wieder den Paleo-Zauberstab geschwungen und lass euch gerne daran teilhaben! 

Zwiebeln in etwas Kokosöl glasig braten, Karotten und Kartoffeln in Würfeln dazu. Mit Brühe ablöschen und köcheln lassen bis die Kartoffeln weich sind. Währenddessen würzen (ich hab jetzt Curry, Kurkuma, Zimt, Chilli und Thymian genommen). Den Wirsing in Streifen geschnitten dazu und mit Kokosmilch abschmecken. 

Hexhex, einfacher geht’s ja wohl nicht!

#paleo #health #naturalfood

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s