Mein innerer Zirkusclown. 

An sonnigen Tagen wie diesen schreit alles in mir nach etwas me-time in der Natur. So kurz vor Semesterende ist das zwar nicht immer im Zeitbudget verankerbar, aber heute musste ich einfach raus. Jonglierbälle geschnappt und im Stadtpark meiner ganz eigenen Art der Meditation nachgegangen.

#findyourpassion #juggling

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Luther · Juli 13, 2016

    Ja hast recht, raus in die Natur, das ist die beste Art den Fokus zu verrücken, von der „Dauerschleife“ der getriebenen runter zu kommen. “ Zeit“ ist der springende Punkt hierbei und die Übung in der „Geduld“. Grüßle

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s