Bunter Sommergefühlskitsch.

Da ist was Komisches in meinem Bauch. Etwas, das nicht vorher von mir gekocht wurde.
Ich habe vergessen, was es ist, aber es flattert und springt in mir herum und frisst meinen inneren Missmut auf wie ich sonst nur eine Tafel Lindtschokolade.

Deshalb hatte ich heute Lust auf einen Teller, der so bunt ist wie das Rauschen meiner vergessenen Gefühle in den letzten Tagen.

image

Bunte Gemüsepfanne, asiatisch angehaucht. Fenchel, Paprika, Zucchini und Karotte, angebraten mit Erdnussmus und Kokosöl, Polenta untergemischt und mit Curry und Kurkuma gewürzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s